DaN - Der antirassistische Newsletter fuer die 45. Woche
Palatschinken für mehr Antirassismus
Das Benefiz-Schlemmen

Um die Infrastrukturkosten des ANTIRASSISMUS ZENTRUM für 2019 zu decken, laden wir zu einem chilligen, geselligen Benefiz-Palatschinken-Essen ein: Ob süß oder pikant, für jede frisch zubereitete Palatschinke die du isst, spendest du was du willst & kannst. Ganz nebenbei vernetzen wir uns, tauschen uns aus, hecken neue Projekte aus, stärken uns für die kommenden Herausforderungen, lernen uns besser kennen, denn #GemeinsamSindWirMehr!

PROGRAMM:

Durch den Tag & das Programm führt der wunderbare Eventmoderator Philipp Pertl

Ab 11.11 Uhr gibt es die ersten frischen Palatschinken (diesmal leider nicht vegan). An den Pfannen: Hikmet Kayahan & Gerhard Filla & Vincent Schmidts

12.12 Uhr: Goran Novakovic liest aus seinen Büchern "Vergleichendes Wörterbuch der AusländerInnenologie" und "Wien für AusländerInnen, die hier leben wollen oder müssen" | www.goxilla.net

13.13 Uhr: Live on stage: cafe duo mit Stücken von ihrer neuen CD "Will play for coffee" | www.cafeduo.net

14.14 Uhr: Der Maximilian Zirkowitsch, der was immer lustig ist, liest aus seinen Büchern & wenn Zeit bleibt noch was Unveröffentlichtes, aber er weiß noch nicht, ob er sich traut & ob das bis 11.11. fertig wird, aber er will sehr gern & freut sich jedenfalls schon sehr, sagt er. Und das glauben wir ihm auch.

Um 16.16 Uhr verlässt die letze Palatschinke die Pfanne.

Die Musik des Tages: Special selected by DJ Cay Taylan

Zwischen 11.11 Uhr und 16.16 Uhr bauen wir auch unsere Kamera auf und du kannst, wenn du willst, auch ein Statement gegen Rassismus & Hass für unsere Videokampagne #GemeinsamSindWirMehr abgeben. Details dazu findest du hier.

:: | ::

Wir funktioniert das ganze:
Die Palatschinken werden frisch zubereitet, an der Beilagen-Bar kann sich jeder selbst was draufgeben, wir haben Süßes & Pikantes.

Was passiert mit den Spenden:
Am 25. Januar 2018 haben wir das ANTIRASSISMUS ZENTRUM WIEN eröffnet: https://youtu.be/iWXwve4t-g8

Für die Infrastruktur (Miete etc.) brauchen wir EURO 3.600,- für 2019, um dann z.B. folgende Projekte umzusetzen: http://www.das-buendnis.at/news/es-gibt-viel-zu-tun-packen-wir-es-an

:: | ::

Wenn ihr uns unter info@das-buendnis.at kurz schreibt, ob ihr kommen wollt, dann hilft uns das bei den Planungen...
„... und was, fragen wir, werdet ihr morgen sagen?“
DAS MAGAZIN für Menschenrechte & Zivilcourage

Der Text- und Fotoband „hope“ verbindet die Begriffe Hoffnung, Körper und Grenzen - sowohl körperliche als auch emotionale, moralische oder geographische.

Den ganzen Artikel findest du hier.
ANTIRASSISMUS ZENTRUM auch 2019 ermöglichen!
Spendenkampagne für 2019 angelaufen

Damit wir auch 2019 das ANTIRASSISMUS ZENTRUM betreiben und unsere Stimme gegen Rassismus, Hass und Verhetzung erheben können, brauchen wir wieder eure solidarische Unterstützung. Um auch 2019 eine starke und stabile antirassistische Infrastruktur zu haben und aufrecht zu erhalten, benötigen wir Euro 3.600,- für die Infrastuktur (Miete, Strom, Heizung…) – Wie 2018 bitten wir nun wieder um eure solidarischen Spenden, damit wir auch 2019 ein klares Statement gegen Faschismus, Rassismus, Antisemitismus, Extremismus und Menschenverachtung zu setzen.

WANN, WENN NICHT JETZT! – Jetzt unterstützen!

Details findest du hier.
Rassismus & Biologie
DER SALON für Menschenrechte & Zivilcourage

Hat Rassismus eine biologische Grundlage? Weiß die Genetik mehr als wir? Sucht die Biologie nach „rassistischen“ Unterschieden und warum?

Am Dienstag, 20. November, 18.30 – 20.30 Uhr, gibt Gastgeberin Mag.a Dr.in Christa Markom (Universitätslektorin, Wissenschaftlerin, Buchautorin) einen fundierten Input zum Thema und moderiert durch die gemeinsame gesellige Debatte.

ANTIRASSISMUS ZENTRUM WIEN, Eintritt frei, wir bitten um Anmeldung. - Details & Anmeldeinfo findest du hier.
Über die Zertrümmerung der sexuellen Normen
DAS MAGAZIN für Menschenrechte & Zivilcourage

Der Semi-Dokumentarfilm „Touch Me Not“ dekonstruiert genormte Vorstellungen von Sexualität und gibt Menschen mit alternativen Körperbildern und Sexualitäten eine Stimme.

Den ganzen Artikel findest du hier.




Termine...

Deine Unterstützung...
...macht uns stark & schlagkräftig!

Impressum: DAS BÜNDNIS für Menschenrechte & Zivilcourage - gegen Diskriminierung & Extremismus
A 1050 Wien
ZVR-Nr: 691126033 | info@das-buendnis.at
------
Disclaimer: Sie erhalten diesen Newsletter weil Ihre Adresse im
das-buendnis.at-Verteiler eingetragen ist. Zum Abbestellen des Newsletters klicken Sie bitte hier.