ARTISTS 4 MORE ANTI-RACISM!
ARTISTS 4 MORE ANTI-RACISM!
VERNISSAGE - AUSSTELLUNG - AUKTION

Zum Internationalen Welttag gegen Rassismus am 21. März organisieren wir eine Ausstellung. Die Ausstellung besteht aus Werken, die uns über 35 KünstlerInnen zur Verfügung stellen. Nach der Ausstellung werden die Werke bei einer Auktion versteigert. Der Reinerlös kommt dem ANTIRASSISMUS ZENTRUM WIEN zugute, und soll dazu beitragen antirassistische und antifaschistische Projekte umzusetzen.

ARTISTS 4 MORE ANTI-RACISM! will die Vielfalt und Solidarität der Kunstszene sichtbar machen, KünstlerInnen eine Plattform bieten, ihr Engagement für mehr Respekt und Zivilcourage in der Gesellschaft breiter zu kommunizieren. Will Mut machen, sich gegen Rassismus, Faschismus und Hass zu positionieren. ARTISTS 4 MORE ANTI-RACISM! ist ein Statement für die Überzeugung, dass Vielfalt eine Bereicherung ist, dass Respekt, Verständnis, Akzeptanz und der Wille zum Dialog unsere Stadt, unser Land, unsere Welt noch lebenswerter machen.

Alle Details zu den KünstlerInnen und Werken finden Sie hier.

Vernissage:
Montag, 19. März, 19 Uhr
Eröffnung durch Bezirksvorsteherin Mag.a Susanne Schaefer-Wiery
1050 Wien, Schönbrunner Straße 54
Eintritt frei.

Ausstellung:
Dienstag, 20. März, 12 - 18 Uhr
Mittwoch, 21. März, 12 - 21.30 Uhr
1050 Wien, Schönbrunner Straße 54
Eintritt frei.

Auktion:
Mittwoch, 21. März, 19 Uhr
Auktionatorin: Lucy McEvil
1050 Wien, Schönbrunner Straße 54
Eintritt frei.
Strategien gegen Rassismus & Extremismus
22.03.: Schwerpunkt: Hass im Netz

Das Klima wird rauer. Rassismus, Hass, Hetze und Extremismus betreffen schon lange nicht nur den rechten Rand, sondern breiten sich immer mehr auch in der Mitte der Gesellschaft aus. Es bilden sich neue Bewegungen, rechtsextreme Medien agitieren, rassistische und fremdenfeindliche Äußerungen verbreiten sich vor allem im Internet und sind vielerorts schon salonfähig. Gefragt ist ein breites und kontinuierliches Engagement gegen antidemokratische, rassistische, antisemitische Einstellungen und Handlungen, gegen alle Formen radikal rechten Gedankenguts.

Wieviel Hass und Verhetzung erträgt unsere Demokratie, ohne Schaden zu nehmen? Aber vor allem: Wie geht die Zivilgesellschaft damit um? Abseits von Meta-Diskursen wollen wir Strategien und Handlungskompetenzen erarbeiten, wie wir konstruktiv und zielführend daran arbeiten können, weder den virtuellen Raum, noch unsere Straßen, Schulen, Büros, Werkstätten, Fabriken nicht dem Hass, den HetzerInnen und den ExtremistInnen zu überlassen.

Zusammen mit unserem Ingrid Brodnig verfasst unser Talkmaster & Journalist Martin Wassermair keine politischen Manifeste, sondern sie suchen nach konkreten Instrumenten, die uns im beruflichen und privaten Alltag als Werkzeug und Leuchtturm dienen können, Gegenstrategien sein können.

Donnerstag, 22. März 2018, 19.00 – 21.00 Uhr
WERK X, Oswaldgasse 35A, 1120 Wien

Eintritt: Freie Spende.

Achtung: Zugang nur nach Platzreservierung unter info@das-buendnis.at



NACHSCHAU


Unsere Diskurs-Serie 2017/2018 zum Thema "Strategien gegen Rassismus & Extremismus" finden Sie hier.

Unsere Diskurs-Serie 2016/2017 zum Thema "Wer ist `wir´? - Der Kampf um Identität" finden Sie hier.
#GemeinsamSindWirMehr!
Die Videokampagne

Unsere Videokampagne gegen Rassismus & Hass wächst und wächst. Mit den Statements von Katrinka Kitschovsky​ und Claudia Glössl  sind nun insgesamt 183 Videobotschaften online. – Übrigens sind wir inzwischen still & leise zur größten Antirassismus-Kampagne im deutschsprachigen Raum herangewachsen! Yes, #GemeinsamSindWirMehr! Hier findest du alle Botschaften die bereits online sind.

Und falls du auch ein Statement zur Kampagne beitragen möchtest, dann melde dich einfach unter info@das-buendnis.at und wir finden einen Termin um deine Botschaft aufzunehmen!
Deine Unterstützung...
...macht uns stark & schlagkräftig!

Termine...

17.03.2018, Wien: Großdemo gegen Rassismus und Faschismus

19.03.2018, Wien: ARTISTS 4 MORE ANTI-RACISM! - Die Vernissage

20. - 21.03.2018, Wien: ARTISTS 4 MORE ANTI-RACISM! - Die Ausstellung

21.03.2018, Wien: ARTISTS 4 MORE ANTI-RACISM! - Die Auktion

22.03.2018, Wien: [DISKURS #13] Strategien gegen Rassismus & Extremismus | Schwerpunkt: Hass im Netz | Mit Ingrid Brodnig

26.04.2018, Wien: [DISKURS #14] Strategien gegen Rassismus & Extremismus | Schwerpunkt: Politik | Mit Hans-Henning Scharsach

17.05.2018, Wien: [DISKURS #15] Strategien gegen Rassismus & Extremismus | Schwerpunkt: Zivilgesellschaft | Mit Beratungsstelle Extremismus, DAS BÜNDNIS für Menschenrechte & Zivilcourage, Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes, Dokumentations- und Beratungsstelle Islamfeindlichkeit und Antimuslimischer Rassismus, ZARA - Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit
Like!

Verlinke dich mit uns auf twitter, facebook, youtube & instagram... denn #GemeinsamSindWirMehr!
Impressum: DAS BÜNDNIS für Menschenrechte & Zivilcourage - gegen Diskriminierung & Extremismus
A 1050 Wien
ZVR-Nr: 691126033 | info@das-buendnis.at
------
Disclaimer: Sie erhalten diesen Newsletter weil Ihre Adresse im
das-buendnis.at-Verteiler eingetragen ist. Zum Abbestellen des Newsletters klicken Sie bitte hier.