DaN - Der antirassistische Newsletter fuer die 34. Woche
Let´s make Antirassismus & Antifaschismus great again!
Jetzt für das ANTIRASSISMUS ZENTRUM voten!

Unser Projekt ANTIRASSISMUS ZENTRUM wurde als ORT DES RESPEKTES 2018 nominiert. Wir können nicht nur eine nette Auszeichung bekommen, sondern können auch bis zu € 3.500,- gewinnen! Viel Geld, mit dem wir neue Projekte für mehr Antirassismus, Antifaschismus & Zivilcourage umsetzen könnten!

Aber dafür müsstet ihr für uns abstimmen. Aktuell liegen wir auf dem zweiten Platz. Das Abstimmen kostet nix, tut nicht weh, dauert nur wenige Minuten - aber bewirkt viel!

Wir sind zuversichtlich & freuen uns auf Eure Unterstützung. Vote jetzt für das ANTIRASSISMUS ZENTRUM & mach es zum ORT DES RESPEKTS 2018! - Gibt uns deine Stimme und beweise Solidarität.

Und so geht´s:

► Gehe auf die Voting-Seite.

► Bei Respekt.net anmelden/registrieren (dauert nur wenige Minuten).

► Für das ANTIRASSISMUS ZENTRUM abstimmen & "Für dieses Projekt voten" klicken

#GemeinsamSindWirMehr, wir schaffen das!

PS: Wenn du wissen willst, was wir mit dem Preisgeld machen würden, findest du hier Infos.
Wir suchen Dich!
Unsere online-Redaktion braucht Verstärkung!

Wann, wenn nicht jetzt? Unter diesem Motto nahm das ANTIRASSISMUS ZENTRUM Anfang Jänner 2018 den Betrieb auf. Das Ziel: Die antirassistische Infrastruktur in Wien zu erweitern und zu professionalisieren, um die alten und neuen Herausforderungen zielorientiert anzugehen. Teil dieser antirassistischen Infrastruktur ist die online-Redaktion „DAS MAGAZIN für Menschenrechte & Zivilcourage“. Rund um unsere Schwerpunktthemen liefert die Redaktion kritische Betrachtungen und Analysen, bespricht Literatur sowie Kunst- und Kulturveranstaltungen.

Um DAS MAGAZIN künftig breiter aufzustellen, suchen wir engagierte Menschen, die gerne schreiben wollen/können und Beiträge zu unseren Schwerpunktthemen gestalten möchten. Gefragt sind Reportagen, Artikel, Berichte, Rezensionen, Essays, Bildstrecken, Illustrationen,...

Wenn Du gerne schreibst, fotografierst oder illustrierst, deine Produktionen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen und dich ehrenamtlich journalistisch betätigen willst, dann melde Dich mit einer Mail bei valentine.auer@das-buendnis.at - wir setzen uns dann mit dir in Verbindung, um die weitere Vorgehensweise zu kommunizieren.

#GemeinsamSindWirMehr

LESEEMPFEHLUNGEN...
DAS MAGAZIN für Menschenrechte & Zivilcourage

Ernst Schmiederer: Es Reicht!
Seit einem halben Jahr sind Kurz & Kickl, Strache, Struppi & Co am Werk. Das Ergebnis: unsere Demokratie, unsere Freiheit, unser Europa sind ernsthaft bedroht.

Benjamin Storck: Rechtsextreme Frauen* als Feministinnen?
Feministische Ansätze werden zunehmend von extrem rechter Seite besetzt, aber gibt es so etwas wie einen rechtsextremen Feminismus?
#GemeinsamSindWirMehr!
Die Videokampagne gegen Rassismus & Hass

Unsere Videokampagne gegen Rassismus & Hass wächst und wächst. Mit dem Statement von Hans-Peter Czermak ist diese Woche Botschaft Nr. 208 online gegangen! – Übrigens sind wir inzwischen still & leise zur größten Antirassismus-Kampagne im deutschsprachigen Raum herangewachsen! Yes, #GemeinsamSindWirMehr! Hier findest du alle Botschaften die bereits online sind.

Und falls du auch ein Statement zur Kampagne beitragen möchtest, dann melde dich einfach unter info@das-buendnis.at und wir finden einen Termin um deine Botschaft aufzunehmen!
Deine Unterstützung...
...macht uns stark & schlagkräftig!

Broschüren, Plakate, Postkarten & mehr...

Kennst du schon unsere neue Plakatkampagne? Oder die aktuellen Postkarten und Broschüren? Nein? - Dann schau doch mal in unseren Shop (wo es eh fast alles gratis gibt!) und stöbere in unseren Materialien. - Hier geht es zum Online-Shop!
Like!

Verlinke dich mit uns auf twitter, facebook, youtube & instagram... denn #GemeinsamSindWirMehr!
Shoppen für mehr Antirassismus!

Du möchtest online ein Buch oder ein neues Kleidungsstück bestellen, einen Flug buchen oder ein Auto mieten? Tu das ohne Mehrkosten und ohne zusätzliche Registrierung direkt über unseren Spendenshop. Bekannte Online-Shops wie Thalia, A1, Mango etc. vergüten jeden Einkauf mit einer Spende, die direkt der Antirassismus-Arbeit zu Gute kommt! Du shopst zu den üblichen Konditionen, ohne Mehraufwand oder –kosten für dich. Alle Details findest du hier.
Impressum: DAS BÜNDNIS für Menschenrechte & Zivilcourage - gegen Diskriminierung & Extremismus
A 1050 Wien
ZVR-Nr: 691126033 | info@das-buendnis.at
------
Disclaimer: Sie erhalten diesen Newsletter weil Ihre Adresse im
das-buendnis.at-Verteiler eingetragen ist. Zum Abbestellen des Newsletters klicken Sie bitte hier.